Einzelhandels­kauffrau / Einzelhandels­kaufmann – Eisen- und Hartwaren

Beschreibung des Lehrberufes

Einzelhandelskaufleute im Bereich Eisen- und Hartwaren (Eisen- und HartwarenhändlerInnen) verkaufen Metallwaren wie Beschläge, Werkzeuge, Kleinmaschinen usw. und beraten ihre KundInnen über die technische Anwendung, Aufbewahrung und Pflege der Produkte. Sie bestellen Waren, übernehmen Lieferungen und sorgen für eine fachgerechte Lagerung. Sie planen verkaufsfördernde Maßnahmen (z.B. Werbung) und setzen diese um. Beim Verkauf ihrer Waren wickeln sie den Zahlungsverkehr ab. Für das Erledigen der anfallenden betriebswirtschaftlichen Tätigkeiten beherrschen sie den Umgang mit dem Computer.

Das sind deine Aufgaben 

  • Bedarf für die Warenbeschaffung und Durchführung der Warenbestellungen in der betriebsüblichen Kommunikationsform ermitteln,
  • Warenlieferungen überwachen und administrativ bearbeiten
  • Waren übernehmen, kontrollieren, lagern und pflegen
  • betriebliches Warensortiment vorbereiten, bereitstellen und verkaufsgerecht präsentieren
  • Reparaturaufträge übernehmen und Serviceleistungen erbringen
  • Verkaufsgespräche führen
  • Bestellungen und Aufträge entgegennehmen und abwickeln inklusive Rechnungslegung und Zahlungsverkehr
  • Beratung und fachkundige Hilfestellung für den/die HeimwerkerIn
  • über die fachgerechte Anwendung der einzelnen Produkte für Werkstatt, Haus und Garten beraten
  • über Brandschutz, Brandschutzklassen und Versicherungswerte informieren
  • bei der Vermietung von Arbeitsmaschinen und Geräten mitarbeiten
  • Zahlungsverkehr und Kundenreklamationen behandeln

Besonderheiten dieses Berufes 

  • arbeiten im Team mit ihren KollegInnen
  • haben Kontakt zu Fachkräften aus anderen Abteilungen
  • stehen in direktem Kontakt mit KundInnen

Hier kannst du arbeiten

  • Einzelhandelsbetriebe der Eisenwarenbranche
  • Filialen von Eisen- und Hartwarenunternehmen
  • Fachabteilungen von Baumärkten
  • Entsprechende Abteilungen in Kaufhäusern

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • Aufgeschlossenheit
  • Aufmerksamkeit
  • Freundlichkeit
  • gute Beobachtungsgabe
  • gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  • gutes Gedächtnis
  • kaufmännisches Verständnis
  • Kontaktfreudigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Selbstbewusstsein
  • technisches Verständnis
  • Verkaufstalent
  • Zahlenverständnis

Lehrzeit

3 Jahre

Lehrlingsentschädigung *

  • aktualisiert am 16.01.2018
  •  1. Lehrjahr : 590
     2. Lehrjahr : 745
     3. Lehrjahr : 1055

* Kollektivvertragliche Brutto-Mindest-Sätze (Wert VOR Abzug der Abgaben wie Versicherungen und Steuern)

 

nach oben