Einzelhandels­kauffrau / Einzelhandels­kaufmann – Elektro-Elektronikberatung

Beschreibung des Lehrberufes

Einzelhandelskaufleute im Bereich Elektro-Elektronikberatung verkaufen Elektrogeräte und beraten ihre KundInnen. Sie bestellen Waren, übernehmen Lieferungen und sorgen für eine fachgerechte Lagerung. Sie informieren ihre KundInnen über Produktunterschiede, technische Details und die notwendigen Voraussetzungen für die Inbetriebnahme der gewünschten technischen Geräte.

Das sind deine Aufgaben 

• Bedarf für die Warenbeschaffung ermitteln
• Einkauf unter Berücksichtigung neuer Technologien
• Warenlieferungen überwachen und administrativ bearbeiten
• Waren übernehmen, kontrollieren und lagern
• betriebliches Warensortiment vorbereiten, bereitstellen und verkaufsgerecht präsentieren
• die KundInnen bei der Produktauswahl vor allem hinsichtlich der technischen Eigenschaften und der Anwendungsmöglichkeiten beraten
• Serviceleistungen anbieten
• Verkaufsgespräche führen
• Bestellungen und Aufträge entgegennehmen und abwickeln inklusive Rechnungslegung und Zahlungsverkehr
• Reklamationen behandeln

Besonderheiten dieses Berufes 

• breite Produktpalette
• Kontakt mit KundInnen
• Arbeit im Team

Hier kannst du arbeiten

• Einzelhandelsunternehmen (Elektrofachgeschäfte)
• Filialen von Elektrohandelsunternehmen
• Fachabteilungen in Kaufhäusern

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • Aufmerksamkeit
  • Freundlichkeit
  • gepflegtes Äußeres
  • gute körperliche Verfassung
  • gutes Gedächtnis
  • kaufmännisches Verständnis
  • Kontaktfreudigkeit
  • Selbstbewusstsein
  • technisches Verständnis
  • Verkaufstalent

Lehrzeit

3 Jahre

Lehrlingsentschädigung *

  • aktualisiert am 16.01.2018
  •  1. Lehrjahr : 590
     2. Lehrjahr : 745
     3. Lehrjahr : 1055

* Kollektivvertragliche Brutto-Mindest-Sätze (Wert VOR Abzug der Abgaben wie Versicherungen und Steuern)

 

nach oben