Großhandels­kauffrau / Großhandels­kaufmann

Beschreibung des Lehrberufes

Großhandelskaufleute kaufen Waren in großen Mengen direkt von Produzenten oder anderen Großhändlern und verkaufen diese dann an z. B. Einzelhandelsgeschäfte weiter. Sie holen Angebote ein, vergleichen sie, bestellen die Waren und lagern sie fachgerecht. Über diese Vorgänge führen sie genau Aufzeichnungen. Großhandelskaufleute vermitteln zwischen Warenproduzenten, Großverbrauchern und Weiterverarbeitungsbetrieben.

Das sind deine Aufgaben 

• Warenbedarf ermitteln
• Warenbestellung durchführen
• Warenlieferungen überwachen und administrativ bearbeiten
• Qualität der gelieferten Waren überprüfen und ordnungsgemäß lagern
• Kunden bei der Produktauswahl beraten
• Verkaufsgespräche führen
• Bestellungen und Kundenaufträge entgegennehmen und abwickeln
• Rechnungen ausstellen
• Liefertermine überwachen und bei Verzug bestimmte Maßnahmen einleiten
• Kundenreklamationen behandeln
• EDV-Systeme anwenden
• Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten

Besonderheiten dieses Berufes 

• Kundenkontakt, aber auch BackOffice-Arbeiten
• verschiedene Arbeitsorte: Büro, Lager, Verkaufsräume
• Außendienst

Hier kannst du arbeiten

• Großhandelsbetriebe
• Industrie- und Einzelhandelsbetriebe oder Gewerbebetriebe

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • EDV-Kenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse Englisch
  • Freundlichkeit
  • kaufmännisches Verständnis
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kontaktfreudigkeit
  • Organisationsfähigkeit

Lehrzeit

3 Jahre

Lehrlingsentschädigung *

* Die Höhe deiner tatsächlichen Lehrlingsentschädigung richtet sich nach der Branche, in welcher dein Lehrbetrieb tätig ist. Weitere Infos erhältst du im Lehrbetrieb!

  • aktualisiert am 11.12.2019
  •  1. Lehrjahr : 650
     2. Lehrjahr : 820
     3. Lehrjahr : 1100

 

nach oben