Oberflächentechnikerin / Oberflächentechniker – Pulverbeschichtung

Beschreibung des Lehrberufes

Oberflächentechniker im Bereich Pulverbeschichtung beschichten Metalle, indem sie Pulverschichten aus organischen Stoffen/Kunststoffen auf die Werkstücke auftragen. Die Oberflächentechnikerinnen – Pulverbeschichtung tragen die Pulverschichten durch diverse Techniken auf und schmelzen dann die Beschichtung in Öfen auf, um sie so haltbar zu machen.

Das sind deine Aufgaben 

  • Werkstücke für die Pulverbeschichtung vorbereiten: reinigen, entfetten, Rost und alte Lack- und Korrosionsschutzschichten entfernen
  • Pulversorten zur Beschichtung auswählen, anmischen und vorbereiten
  • Werkstücke mittels Verfahren der Pulverbeschichtung behandeln: Spritzen, Tauchen, elektrostatische Pulverbeschichtung
  • Maschinen und Anlagen der Pulverbeschichtung programmieren, steuern und bedienen
  • Nachbehandeln der Werkstücke durch Reinigen, Schleifen, Glänzen und Polieren
  • chemisches Nachbehandeln der Oberflächen durch Entfetten, Beizen,Versiegeln und Lackieren
  • Maschinen und Anlagen reinigen und warten, einfache Reparaturarbeiten durchführen
  • technische Daten erfassen und dokumentieren
  • Beratung und Information für Kunden und Kundinnen

Besonderheiten dieses Berufes 

Arbeiten im Team mit BerufskollegInnen, Vorgesetzten und verschiedenen Fach- und Hilfskräften aus dem Bereich der Kunststoff- und Metallbearbeitung

Hier kannst du arbeiten

in Werkstätten und Produktionshallen von Metall und Kunststoff verarbeitenden Gewerbe- und Industriebetrieben

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • chemisches Verständnis
  • Eigenständigkeit
  • Teamfähigkeit
  • unempfindlich gegenüber Gerüchen
  • Verantwortungsbewusstsein

Lehrzeit

4 Jahre

Lehrlingsentschädigung *

* Die Höhe deiner tatsächlichen Lehrlingsentschädigung richtet sich nach der Branche, in welcher dein Lehrbetrieb tätig ist. Weitere Infos erhältst du im Lehrbetrieb!

  • aktualisiert am 11.12.2019
  •  1. Lehrjahr : 692
     2. Lehrjahr : 871
     3. Lehrjahr : 1148
     4. Lehrjahr : 1527

 

nach oben