Vorarlberger Finanzführerschein L

  • Typ: Kurs für Lehrlinge
  • Dauer: 1 Tag
  • Zeit: 08:00 – 16:00
  • TeilnehmerInnenanzahl: 10 – 18
  • Anmeldung erforderlich: Ja
  • Für Lehrjahr: 1, 2

Beschreibung

Ziel des Vorarlberger Finanzführerscheines ist es, Jugendlichen den verantwortungsvollen Umgang mit Geld näher zu bringen. Es werden drei Module von drei Institutionen zu je 2 Stunden absolviert. Da es sich um eine Zusatzqualifikation handelt, dürfen die Lehrlinge dies dann auch im Lebenslauf für Ihre Bewerbungen erwähnen.

Inhalte

Die einzelnen Module werden von drei Institutionen durchgeführt:

  • 08:00 – 10:00 Uhr, Raiffeisenbank Walgau
  • 10:15 – 12:00 Uhr, aha – freigeist
  • 13:15 – 16:00 Uhr, ifs Schuldenberatung

Die Inhalte sind somit sehr variabel und umschreiben Themen wie Unterscheidung Verschuldung/Überschuldung, Schuldenfallen, “Was kostet das Leben” – die erste eigene Wohnung, Leasing-Kredit-Barzahlung, Tips für einen guten Umgang mit Geld, nachhaltiges Konsumverhalten und wie es den Markt verändern kann,  uvm.

Tag Datum Kurs-Nr. Freie Plätze Kursort
MI10.04.2019FF-10Raiffeisenbank Satteins
Rankweiler Straße 3, 6822 Satteins
auf der Karte zeigen

nach oben