Vorbereitung auf die LAP

  • Typ: Kurs für Lehrlinge
  • Dauer: 1 Tag
  • Zeit: 08:00 – 16:30
  • ReferentIn: Franz Stelzl
  • TeilnehmerInnenanzahl: 7 – 15
  • Anmeldung erforderlich: Ja
  • Für Lehrjahr: 3, 4

Beschreibung

LAP und Lernen - den Weg ebnen ...
Prüfungen sind nicht unbedingt etwas, worauf man sich freut. Trotzdem sind Zwischen- und Abschlussprüfung nicht von der Ausbildung wegzudenken. Denn, ohne Prüfungen kein Ausbildungsabschluss!

Inhalte

Zielsetzung dieses Kurses ist es, dass die Lehrlinge erkennen, dass nur sie selbst den LAP-Lernstart rechtzeitig einleiten können, dass die Eigenmotivation für das Lernen ganz wichtig ist und dass nach der Lehre die Verantwortung auf sie als Facharbeiter übergeht. Hierbei geht es nicht um die Wiederholung fachspezifischer Kenntnisse, sondern vor allem um die Bewältigung von unnötigen Prüfungsängsten, Unsicherheiten, Blackouts.

Schwerpunkte sind:

• systematische und sofort umsetzbare Inputs durch den Coach
• praxisbezogene Übungen zu den Inhalten
• Analysen und Feedbacks von den Lehrlingskollegen
• ausführliche Seminarunterlagen und Checklisten

Hr. Dipl.-Päd. Ing. Gerhard Mayr, Abteilungsvorstand und Werkstattleiter der HTL Bregenz,  wird als Prüfungskommissionvorsitzender (Unternehmens- und Fachunabhängig) vor Ort sein und den Lehrlingen Inputs geben, den Ablauf einer Prüfung aus seiner Sicht erklären. Was darf gefragt werden? Wie läuft die Prüfung ab? Auf was legen die Prüfer wert? Hr. Mayr hat bereits weit mehr als 1000 LAP abgenommen und verfügt somit über ein gutes Know-how.

 

 

Tag Datum Kurs-Nr. Freie Plätze Kursort
DO06.09.2018LAP-18Gemeindeamt Ludesch
Raiffeisenstr. 56, Saal Valüna (Erdgeschoss), 6713 Ludesch
auf der Karte zeigen
FR14.06.2019LAP-296710 Nenzing, Wolfhus, 3. Stock
Bazulstr. 2
auf der Karte zeigen

nach oben