“Walgau Jetzt” – Kulturprojekt mit Lehrlingen

  • Typ: Kurs für Lehrlinge
  • Dauer: 1 Tag
  • Zeit: 08:00 – 17:00
  • ReferentIn: Helmut Schlatter & Monika Thomas
  • TeilnehmerInnenanzahl: 8 – 12
  • Anmeldung erforderlich: Ja
  • Für Lehrjahr: alle Lehrjahre

Inhalte

Das Projekt „Walgau Jetzt“ ist eine gezielte kulturelle Intervention, die es einer Gruppe von Lehrlingen erlaubt, in einem offenen und sicheren Umfeld Fragen zum Thema „Heimat“ zu stellen.

 

Workshop und Mentoring

In drei Workshops werden die Lehrlinge mit dem Thema und künstlerischen Methoden vertraut gemacht. Die Jugendlichen erarbeiten nach ihrem Interesse ein Thema und werden dabei von den Betreuer*innen unterstützt und begleitet. Gemeinsam entwickeln wir Ideen und erfahren wie Kunst im Dialog entsteht und neue Anregungen geben kann. Das Selbstvertrauen soll dabei gestärkt werden. Termine:

  • 25.3.2020 | 8 – 17 Uhr
  • 08.4.2020 | 8 – 12 Uhr
  • 22.4.2020 | 8 – 12 Uhr

 

Ausstellung in der Artenne Nenzing | 29.05.2020 | 17 Uhr 

Mit Fotografien, Video, Installationen und Texten verbildlichen die Lehrlinge ihre Gefühle, Gedanken und Ideen, die in einer Gruppenausstellung der Öffentlichkeit präsentiert werden.

 

Infos zur “Artenne Nenzing” 

Die Kulturinitiative besteht seit 25 Jahren im Zentrum der Marktgemeinde Nenzing. Seit 1994 fungiert ein ehemaliger Stall als Plattform für Kunst und Kultur im ländlichen Raum. Das Ziel des Projekts ist es, das Bewusstsein für das Kulturerbe und dessen Potential für die Zukunft in der Region zu stärken. Der Zugang zu Kunst und Kultur für die regionale Bevölkerung wird geschaffen und weiterentwickelt.

 

 

Tag Datum Kurs-Nr. Freie Plätze Kursort
MI25.03.2020KP-1/412Artenne Nenzing

nach oben