Druckvorstufen­technikerin / Druckvorstufen­techniker

Beschreibung des Lehrberufes

DruckvorstufentechnikerInnen sind für alle erforderlichen Vorarbeiten für den Druck von Zeitungen, Büchern usw. verantwortlich sowie für Produktionen im Bereich digitaler Medien (z. B. CD-Roms, Bildschirmpräsentationen) gehören zu ihrem Arbeitsbereich. Sie geben Texte ein oder übernehmen sie vom Datenträger und scannen Bilder ein. Sie bearbeiten Texte und Bilder und erstellen das Layout (die Gestaltung) der Druckerzeugnisse.

Das sind deine Aufgaben 

  • Originalvorlagen für die Reproduktion und die vorgegebenen Arbeitsmaterialien prüfen
  • Arbeitsvorbereitung, Arbeitsschritte festlegen
  • Strich- und Tonwertproduktionen mit elektronischen Geräten herstellen
  • mengen- und gestaltungsorientierten Satz herstellen
  • Druckformen für den Offsetdruck mit Hilfe von fotomechanischen und elektronischen Geräten herstellen
  • Seiten- und Bogenmontagen ausführen
  • Texte und Bilder bearbeiten (z. B. Farben und Fehler korrigieren)
  • Farbauszüge (Reproduktionen), Satzprodukte und Druckformen messen und prüfen
  • die fertigen Produkte für deren eventuelle Wiederverwendung lagern und sicherstellen
  • technische Einrichtungen reinigen, pflegen und warten
  • einfache Instandsetzungsarbeiten durchführen
  • technische Daten und Arbeitsergebnisse erfassen

Besonderheiten dieses Berufes 

  • verschiedenen Arbeitsräume: Büros und Produktionsräume
  • eigenständiges Arbeiten
  • Kundenberatung

Hier kannst du arbeiten

  • Druckereibetriebe
  • Verlags- und Zeitungsdruckereien
  • Hausdruckereien von Großunternehmen (z. B. Banken)
  • Betriebe des Druckformenhersteller-Gewerbes (Repro- und Montagestudios)
  • Verpackungsindustriebetriebe

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • Aufmerksamkeit
  • Farbensinn
  • gestalterische Begabung
  • gutes Augenmaß
  • Kreativität
  • technisches Verständnis

Lehrzeit

3.5 Jahre

Lehrlingsentschädigung *

* Die Höhe deiner tatsächlichen Lehrlingsentschädigung richtet sich nach der Branche, in welcher dein Lehrbetrieb tätig ist. Weitere Infos erhältst du im Lehrbetrieb!

  • aktualisiert am 19.05.2021
  •  1. Lehrjahr : 536
     2. Lehrjahr : 813
     3. Lehrjahr : 1255
     4. Lehrjahr : 1518

 

nach oben