Friseurin / Friseur und Perückenmacherin / Perückenmacher (Stylist/in)

Beschreibung des Lehrberufes

FriseurInnen schneiden, pflegen und gestalten Haare und Frisuren von Damen, Herren, Jugendlichen und Kindern. Speziell im Herrnservice pflegen sie auch Bärte. Sie vereinbaren Termine mit ihren Kundinnen und Kunden, beraten diese über modische Trends, typgerechte Frisuren und geeignete Haar- und Hautpflegeprodukte und setzen schließlich die Wünsche der Kundinnen und Kunden um.

Das sind deine Aufgaben 

  • Beratungs- und Informationsgespräche (Farb- und Typberatung) mit Kundinnen und Kunden durchführen
  • Haare schneiden, Frisuren für Damen, Herren, Kinder und Jugendliche gestalten
  • Dauerwellen erstellen, Haarfärbungen durchführen
  • Bärte trimmen, rasieren und färben
  • Haar-, Haut- und Nagelpflege durchführen
  • kosmetische Arbeiten wie Augenbrauen und Wimpern färben und Schminken durchführen
  • haarkosmetische Produkte wie Shampoos, Conditioner, Balsam, Gels etc. verkaufen
  • Haarersatzteile wie z. B. Perücken und Toupets anfertigen
  • verwendete Werkzeuge, Schneidmesser und Apparate (Waschbecken, Trockenhauben, Föhne etc.) reinigen und desinfizieren

Besonderheiten dieses Berufes 

  • Kundenkontakt mit allen Altersgruppen
  • eigenständiges Arbeiten

Hier kannst du arbeiten

  • Frisiersalons
  • Kosmetikinstitute, Schönheitssalons
  • Einzel- und Großhandelsgeschäfte mit Haarpflegeprodukten
  • Theater, Hotels, Fernsehanstalten, Krankenhäuser und Kliniken

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • Aufmerksamkeit
  • Farbensinn
  • Fingerfertigkeit
  • Freundlichkeit
  • gutes Augenmaß
  • Hygienebewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kontaktfreudigkeit
  • Kreativität
  • unempfindlich gegenüber Gerüchen

Lehrzeit

3 Jahre

Lehrlingsentschädigung *

  • aktualisiert am 16.01.2018
  •  1. Lehrjahr : 470
     2. Lehrjahr : 570
     3. Lehrjahr : 770

* Kollektivvertragliche Brutto-Mindest-Sätze (Wert VOR Abzug der Abgaben wie Versicherungen und Steuern)

 

nach oben