Mach mal halblang!

  • Kategorie: Interaktion mit anderen
  • Typ: Kurs für Lehrlinge
  • Dauer: 1 Tag
  • Zeit: 08:00 – 16:30
  • TeilnehmerInnenanzahl: 7 – 15
  • Anmeldung erforderlich: Ja
  • Für Lehrjahr: 3, 4

Beschreibung

Im Verlauf der Ausbildung kommt es naturgemäß zu Konflikten: zwischen Lehrlingen untereinander, aber auch mit Auszubildenden und anderen Autoritätspersonen. Damit solche Konflikte nicht eskalieren sondern so gelöst werden können, dass alle Beteiligten zufriedengestellt sind, ist eine konstruktive Konflikt- und Diskussionskultur vonnöten. Bereits Jugendliche können sich eine solche aneignen und werden darin im Rahmen dieses VVG-Powerseminars durch erfahrene TrainerInnen unterstützt.

Inhalte

Dieser Kurs zielt darauf ab, dass Lehrlinge lernen, wann sie auf ein „irgendwie ungutes Gefühl“ hören sollten und wie sie zur friedlichen und konstruktiven Beilegung eines Konflikts beitragen können. Dazu gehört es auch, Meinungen und Standpunkte anderer Personen zu akzeptieren und gemeinsam an Kompromisslösungen zu arbeiten.

Themenschwerpunkte

  • Streitkultur
  • Positive Auseinandersetzungen mit der Meinung anderer
  • Konstruktiver Umgang mit Konflikten
  • Wie kann ich Situationen entspannen

 

Tag Datum Kurs-Nr. ReferentInFreie Plätze Kursort
MI02.10.20193/4-1aAngelika Radl-Walser, VVG14Wird noch bekannt gegeben
DO06.02.20203/4-1bKarin Vögel, VVG14Amt der Stadt Bludenz | Sitzungssaal 3. Stock
Werdenbergerstraße 42 | 6700 Bludenz
auf der Karte zeigen

nach oben