Bäckerin / Bäcker

Beschreibung des Lehrberufes

BäckerIinnen mischen bzw. kneten den zur Backwarenherstellung benötigten Teig (Teigherstellung), geben ihm eine bestimmte Form (Tafelarbeit) und backen die geformten Teigstücke (Ofenarbeit).

Das sind deine Aufgaben 

• verschiedene Backwaren und Brotsorten (z. B. Roggenbrot, Mischbrot, Weizenbrot oder Spezialbrote) herstellen
• Teigmischungen für verschiedene Brotsorten herstellen: Mehl sieben und wiegen, mit Wasser, Gewürzen und Zusatzstoffen vermischen
• die Teigmischungen in der Knetmaschine kneten und den Teig ruhen lassen
• die Teige zu Backwaren wie z.B. Brotlaibe, Semmeln, Salzstangen formen
• die Schleifmaschine bedienen (diese zerteilt den Teig in gleich große Stücke)
• Füllungen für Feinbackwaren herstellen (Strudel, Kipferl, Krapfen usw.)
• die Backstücke auf gefettete Bleche auflegen, die in Metallgestänge gehängt und anschließend in Gärkammern gebracht werden
• das Backgut in vorgeheizte Backöfen einschieben
• die Ofenhitze und den Backvorgang kontrollieren
• das Backgut aus dem Ofen entnehmen, sortieren und in Körbe schlichten
• die Geräte und Maschinen sorgfältig reinigen und für den nächsten Produktionsprozess vorbereiten
• die Qualität sowohl der Roh- und Hilfsstoffe als auch der fertigen Erzeugnisse regelmäßig überprüfen

Besonderheiten dieses Berufes 

• Frühaufsteher gesucht! BäckerInnen beginnen oft sehr früh zu arbeiten, manchmal auch mitten in der Nacht
• Kombination aus Tradition und Hightech
• Arbeit im Team
• Aufgaben von der Größe des Betriebs abhängig (Verkaufsraum, Kundenkontakt…)

Hier kannst du arbeiten

• Bäckereien (Kleinbetriebe und Mittelbetriebe)
• Großbetriebe der Brot- und Backwarenindustrie

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • Aufmerksamkeit
  • Belastbarkeit
  • Fingerfertigkeit
  • guter Geruchs- und Geschmackssinn
  • Hygienebewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kreativität

Lehrzeit

3 Jahre

Lehrlingsentschädigung *

  • aktualisiert am 16.01.2018
  •  1. Lehrjahr : 474
     2. Lehrjahr : 607
     3. Lehrjahr : 863

* Kollektivvertragliche Brutto-Mindest-Sätze (Wert VOR Abzug der Abgaben wie Versicherungen und Steuern)

 

nach oben