Konstrukteur*in – Stahlbautechnik

  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2018%2F03%2FKonstrukteur_11.jpg&w=524&h=350&q=100

Verfügbarkeit der Lehrstelle

September 2022

Kurze Beschreibung der Lehrstelle

Für den Beruf des Konstrukteurs sind technisches Verständnis und Freude an der Technik Grundvoraussetzungen
Fachliche Kommunikation und das Arbeiten im Team
Lesen und Erstellen von Skizzen und Zeichnungen
Kenntnisse in Mathematik, Geometrie und Mechanik
Durchführung von facheinschlägigen Berechnungen
Auswahl geeigneter Werk-, Hilfsstoffe und Normteile
Handhabung verschiedener Computerprogramme
Erlernen und Anwenden von englischen Fachausdrücken
Grundausbildung in der Metallbearbeitung

Das sind deine Aufgaben

• Werkzeichnungen, Modellaufnahmen und Skizzen anfertigen • normgerechte Zeichnungen und Konstruktionspläne von Stahlbauteilen, Stahlkonstruktionen und andere Komponenten der Stahlbautechnik herstellen • Bauteile in verschiedenen Ansichten darstellen (Aufriss, Grundriss, Kreuzriss, Schrägriss) • technische Berechnungen durchführen • moderne Computertechnologien und Konstruktionssoftware anwenden, , z. B. CAD (= „Computer Aided Design“: Computerprogramm für Planung, Entwurf und Konstruktion) • Materialbedarf kalkulieren • Stahlteile, Materialien und Werkstoffe auswählen und bereitstellen • Stahlbauteile konstruieren und fertigen • Herstellungsprozesse planen, steuern und koordinieren mittels CAM = (“Computer Aided Manufacturing”: Computerunterstützte Produktion) • Stahlbauteile zusammenbauen, aufstellen, montieren • technische Daten erfassen, Dokumentationen erstellen • KundInnen beraten und informieren • mit LieferantInnen kommunizieren

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • Aufmerksamkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • handwerkliches Geschick
  • Konzentrationsfähigkeit
  • mathematisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Verständnis

Was wir unseren Lehrlingen bieten

  • Diplomierte Ausbilder
  • Externe Weiterbildungen
  • gutes Betriebsklima
  • moderne Maschinen und Werkzeuge
  • Prämien für gute betriebliche Leistungen
  • Prämien für gute schulische Leistungen
  • Regelmäßiger Förderunterricht
  • zertifizierte Ausbildner

Besondere Leistungen für unsere Lehrlinge

Verpflegung

Ermäßigtes Mittagessen in bestimmten Restaurants, Essensbons, Getränkeautomaten, Verpflegungsautomaten

Infrastruktur

5 Minuten Gehzeit zur nächsten Bushaltestelle

Firmenveranstaltungen

Betriebsausflug, Weihnachtsfeier

Andere

Angelausflug, Fußballturnier, Grillfest, Kegelabend, Rodelausflug, Schi- und Sporttag

Kontaktperson für Lehrlinge und Bewerbungen

Harald Marte

Ausbilder Konstruktion
  05552 / 6135 - 230
 Harald.Marte@bertsch.at

Lehrzeit

4 Jahre

Lehrlingsentschädigung *

  • aktualisiert am 30.10.2019
  •  1. Lehrjahr : 739 + Prämie
     2. Lehrjahr : 946 + Prämie
     3. Lehrjahr : 1237 + Prämie
     4. Lehrjahr : 1634 + Prämie

* Kollektivvertragliche Brutto-Mindest-Sätze (Wert VOR Abzug der Abgaben wie Versicherungen und Steuern)

Infos zu Bertsch Energy GmbH & Co KG

Die Bertschenergy ist das größte Unternehmen in der Bertschgroup. Bertschenergy baut Kraftwerksanlagen, Prozessapparate und gehört in diesem Bereich zu den führenden Herstellern in Europa. Die Lehrausbildung erfolgt in der Zentrale in Bludenz.

nach oben