Maschinenbau­technikerin / Maschinenbautechniker

  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2018%2F06%2FSillaber_SapaLehr_Maerz17web_038.jpg&w=524&h=350&q=100
  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2018%2F06%2FSillaber_SapaLehr_Maerz17web_274.jpg&w=524&h=350&q=100
  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2018%2F06%2FDSC_4914.jpg&w=524&h=350&q=100
  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2020%2F12%2FKuebra-Foto_copyright-Michael-Gunz-scaled.jpg&w=524&h=350&q=100
  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2020%2F12%2FElias-Bruckner_Michael-Gunz-scaled.jpg&w=524&h=350&q=100
  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2020%2F12%2Fhydro_social-25_c-Michael-Gunz-scaled.jpg&w=524&h=350&q=100
  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2020%2F12%2FFilm-02_Symbolfoto-scaled.jpg&w=524&h=350&q=100
  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2020%2F12%2FHydro-Nenzing_Symbolfoto.jpg&w=524&h=350&q=100
  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2020%2F12%2Fgrosses-Bild-Hintergrund-scaled.jpg&w=524&h=350&q=100
  • https://www.lehre-im-walgau.at/wp-content/themes/jobboard/timthumb.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehre-im-walgau.at%2Fwp-content%2Fuploads%2F2020%2F12%2FPR_Bild_rechts-oben_Copyright-Hydro-Nenzing-scaled.jpg&w=524&h=350&q=100

Verfügbarkeit der Lehrstelle

nächstes Schuljahr

Kurze Beschreibung der Lehrstelle

Als MaschinenbautechnikerIn arbeitest du immer mit verschiedenen Maschinen und Werkzeugen und machst somit aus einem einfachen Metallklotz interessante Formen und Kunstwerke. Dabei durchläufst du verschiedene Abteilungen, um viele Eindrücke zu gewinnen und unser gesamtes Unternehmen kennen zu lernen. Als Aluminium-Spezialist zeigen wir dir die Vorteile und Möglichkeiten von Aluminium.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre und du besuchst 1-2 mal wöchentlich die Berufsschule in Bludenz. Voraussetzung für den Beginn der Lehre ist ein erfolgreicher Abschluss der 9. Schulstufe.

Das sind deine Aufgaben

In diesem Lehrberuf lernst du Bohren, Drehen, Fräsen, Schweißen sowie das Programmieren und Bedienen von Computer gesteuerten Maschinen. Zusätzlich arbeitest du laufend bei der Instandhaltung von Anlagen mit. Auch die pneumatische und hydraulische Steuerung gehört zum Ausbildungsprogramm.

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • Aufgeschlossenheit
  • handwerkliches Geschick
  • mathematisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sicherheitsbewusstsein
  • Umweltbewusstsein
  • Verantwortungsbewusstsein

Was wir unseren Lehrlingen bieten

  • bei Bedarf Nachhilfe
  • Computerführerschein (ECDL)
  • eigene Lehrwerkstatt
  • Firmenfeiern
  • Firmenskitag
  • Fitnessstudio zum Sachbezug
  • gutes Betriebsklima
  • jährliche KICK-OFF Veranstaltung für Lehrlinge
  • Lehrlingsausflug
  • Lehrlingsessen
  • Massage
  • Prämien für gute betriebliche Leistungen
  • Prämien für gute schulische Leistungen
  • Sportgemeinschaft
  • subventioniertes Mittagessen
  • Unterstützung bei schulischen Fragen
  • Yoga
  • zertifizierte Ausbildner
  • zusätzliche firmeninterne Kursangebote

Kontaktperson für Lehrlinge und Bewerbungen

Verena Geuze

Verena Geuze

Lehrlingskoordinatorin
  05525 / 601232
 verena.geuze@hydro.com

Lehrzeit

3.5 Jahre

Lehrlingsentschädigung *

  • aktualisiert am 11.12.2019
  •  1. Lehrjahr : 749,49
     2. Lehrjahr : 959,01
     3. Lehrjahr : 1254,67
     4. Lehrjahr : 1656,75

* Kollektivvertragliche Brutto-Mindest-Sätze (Wert VOR Abzug der Abgaben wie Versicherungen und Steuern)

Infos zu Hydro Extrusion Nenzing GmbH

Hydro Nenzing ist ein in Europa führendes Unternehmen der Hydro Gruppe. Norsk Hydro gilt als Weltmarktführer für innovative Aluminiumlösungen und ist ein globaler Lieferant von Alumini­umoxid, Aluminium sowie Aluminiumprodukten und -lösungen. Hydro ist weltweit mit über 150 Standorten und insgesamt 35.000 Mitarbeitern präsent. Hydro Nenzing entwickelt und produziert heute jährlich mehr als 44.000 Tonnen Aluminiumprofile auf drei Strangpresslinien. Zudem verfügt Hydro Nenzing über ein eigenes Bearbeitungszentrum mit über 50 Maschinen. Wir unterstützen unsere Kunden bereits im Design und in der Entwicklung ihrer individuellen Aluminiumlösungen.

nach oben