Hydro Extrusion Nenzing GmbH

  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #

Wer wir sind

Die Qualität der Aluminiumprofile und allem was dazu gehört hängt vor allem entscheidend von den Menschen ab, die bei Hydro in Nenzing arbeiten. Hydro bietet als Arbeitgeber attraktive Leistungen und tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Teamwork, Innovationsorientierung und Gemeinschaftsgeist sind grundlegende Werte im Unternehmen, die auch gelebt werden. Ein wichtiger Teil des Teams sind dabei auch die Lehrlinge. Traditionell hat die Lehrlingsausbildung bei Hydro einen sehr hohen Stellenwert, denn der Lehrlingsnachwuchs gilt bei Hydro als wichtige Basis für die Zukunft und den Erfolg des Unternehmens. Das Werk zählt seit Jahren zu den „ausgezeichneten Lehrbetrieben“ der Region. Derzeit werden 13 Lehrlinge in den beiden Lehrberufen Maschinenbautechniker/- in und Industriekaufmann/-frau von motivierten und kompetenten Lehrlingsverantwortlichen ausgebildet und betreut. Neben einer fundierten schulischen und beruflichen Ausbildung wird im Unternehmen zudem großer Wert auf Sicherheit, Respekt und Verantwortungsbewusstsein gelegt. Die Lehre bei Hydro hat im wahrsten Sinne des Wortes Profil und ist häufig der Startpunkt für eine erfolgreiche Karriere in der Metallindustrie.

Der Kunde steht bei uns an erster Stelle. Wir wollen die Wünsche und Erwartungen unserer Kunden nicht nur erfüllen, sondern übertreffen - das ist unser übergeordnetes Ziel. "Immer besser" zu sein, bestimmt unseren Erfolg am Markt. Es bildet die Grundlage für die Positionierung unseres Unternehmens als führender Hersteller und Verarbeiter von nachhaltigen Lösungen in Aluminium für unsere Kunden.

In Nenzing legt man außerdem großen Wert auf Nachhaltigkeit: Als erstes Aluminium – Strangpresswerk kann Nenzing eine Ökobilanz (EPD) für die hergestellten Profile vorweisen. Im Energieeffizienznetzwerk Vorarlberg gehört das Werk in Nenzing zu den treibenden Kräften und im Bereich Arbeitssicherheit gilt Hydro in Nenzing seit Jahren als Vorzeigebetrieb.

"Immer besser" bezieht sich auch auf Sicherheits-, Gesundheits-, und Umweltaspekte sowie Hydro Konzernrichtlinien und die gesetzlichen Bestimmungen, die wir zum Wohle aller Mitarbeiter, der Umwelt und zur Erfüllung der Kundenanforderungen mit Einbezug unserer Lieferanten messbar erfüllen oder übertreffen. Bei uns gilt: Safety First!

Was wir unseren Lehrlingen bieten

  • bei Bedarf Nachhilfe
  • Computerführerschein (ECDL)
  • eigene Lehrwerkstatt
  • Firmenfeiern
  • Firmenskitag
  • Fitnessstudio zum Sachbezug
  • gutes Betriebsklima
  • HSE Vertrauenvorschuss (Bonus)
  • jährliche KICK-OFF Veranstaltung für Lehrlinge
  • kostenloser E-Bike Verleih
  • Lehrlingsausflug
  • Lehrlingsessen
  • moderne Arbeitsmittel
  • moderne Maschinen und Werkzeuge
  • Prämien für gute betriebliche Leistungen
  • Prämien für gute schulische Leistungen
  • schönes Arbeitsambiente
  • Sportgemeinschaft
  • subventioniertes Mittagessen
  • Team von Lehrlingen
  • Unterstützung bei schulischen Fragen
  • zertifizierte Ausbildner
  • zusätzliche firmeninterne Kursangebote

Besondere Leistungen für unsere Lehrlinge

Verpflegung

Ermäßigtes Mittagessen in bestimmten Restaurants

Infrastruktur

5 Minuten Gehzeit zur nächsten Bushaltestelle, nahegelegene Bahnhaltestelle

Firmenveranstaltungen

Betriebsausflug, regelmäßige Lehrlingsveranstaltungen, Weihnachtsfeier

Kontaktperson für Lehrlinge und Bewerbungen

Alexander Gebhart

Alexander Gebhart

Lehrlingskoordinator
  0043 5525 601 254
  alexander.gebhart@hydro.com

Was wir tun

Hydro in Nenzing produziert und bearbeitet aktuell mit mehr als 400 Mitarbeitern jährlich 43.000 Tonnen Aluminiumprofile. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden bietet das Werk in Nenzing individuelle Komplettlösungen und ist somit der ganzheitliche Ansprechpartner, wenn es ums Aluminiumprofil geht - von der Konstruktion, dem Produktdesign und Extrudieren über die mechanische Weiterbearbeitung und Oberflächenveredelung bis hin zu Montage, Verpackung und Versand.

Dabei können sich die Kunden jederzeit auf die Kapazitäten der gesamten Hydro Gruppe verlassen. Denn an den 40 Hydro Standorten in Europa gibt es unterschiedliche Pressen- und Weiterbearbeitungsschwerpunkte, die komplexe Kundenanforderungen schnell und präzise erfüllen. Rund 35.000 Beschäftigte sind in mehr als 40 Ländern auf allen Kontinenten tätig - der Hauptsitz der Norsk Hydro ist in Oslo / Norwegen.

Hydro ist stolz darauf, der Partner für neue Produktideen zu sein und mit innovativen Lösungen aus Aluminium eine nachhaltige Zukunft mitzugestalten.

Geschichte des Unternehmens

1972 wurde das Aluwerk in Nenzing als eines der ersten Hydro-Werke außerhalb Skandinaviens gegründet. Seither gilt es als eines der größten Unternehmen der Region. Im Rahmen eines Joint-Ventures im Jahr 2013 übernahm der norwegische Konzern Sapa so wie zahlreiche andere Hydro-Presswerke das Werk in Nenzing. Seit Oktober 2017 sind wir nun allerdings wieder Teil der Hydro-Familie, da der norwegische Konzern Norsk Hydro AS 100 % aller Anteile an der Sapa Firmengruppe übernahm. Hydro wurde somit zum alleinigen Eigentümer eines global führenden Anbieters von Strangpresslösungen und zu einem weltweit führenden Unternehmen der Aluminiumindustrie.

Sapa – das weltweit größte Unternehmen für Strangpressprodukte – wurde als Geschäftsbereich Extruded Solutions in den Hydro Konzern integriert und positioniert sich im Markt zukünftig als Aluminium Solution Provider.

Firmendaten

Telefon:
  0043 5525 601
Unternehmens-Website:
Adresse:
 Austraße 16
6710 Nenzing
Geschäftsführer:
 Manfred Rotschne, Geschäfsführer
Anzahl MitarbeiterInnen und Lehrlinge:
 450
Anzahl Lehrlinge:
 13
Branche:
Industrie

nach oben