Tischlerin / Tischler

Beschreibung des Lehrberufes

TischlerInnen fertigen nach Plänen und Werkzeichnungen Möbel, Fenster, Türen, Holzdecken, Fußböden und Bauteile aus Holz an und montieren die Teile in der Werkstatt oder vor Ort bei ihren KundInnen. Außerdem führen sie an diesen Produkten Reparaturarbeiten durch. TischlerInnen fertigen Skizzen ihrer Werkstücke an, wählen die richtigen Holzsorten und Werkstoffe aus und wenden verschiedene Holzbearbeitungstechniken an.

Das sind deine Aufgaben 

• Werkstücke planen (meistens Einzelanfertigungen oder Kleinserien)
• Skizzen und Zeichnungen entwerfen
• Holzsorten, Werkstoffe und Hilfsstoffe auswählen
• Holz, Holzwerkstoffe, Kunststoff und Metalle bearbeiten, dabei verschiedene holzbearbeitende Verfahren anwenden, wie z. B. Messen, Anreißen (= Übertragen von Skizzen und Werkzeichnungen auf das zu verarbeitende Material)
• Hobeln, Sägen, Bohren, Schleifen, Schweifen, Leimen, Kleben…
• Werkzeuge, Geräte und Maschinen bedienen, z. B. Hammer, Feilen, Säge- oder Hobelmaschinen…
• computergestützte Holzbearbeitungsmaschinen ein-stellen, bedienen und steuern
• Werkzeuge und Maschinen rüsten, bedienen, warten…
• Produkte und Werkstücke aus Holz herstellen z B. Türen, Tore, Portale, Fenster, Fensterbalken, Rolllä-den, Jalousien, Wand- und Deckenverkleidungen…
• Oberflächenbehandlungsarbeiten durchführen, z. B. Hobeln, Polieren, Imprägnieren, Lackieren…
• Werkstücke aus Holz zusammenbauen und montieren (in der Werkstätte oder bei KundInnen)
• Funktionsprüfung und Qualitätskontrolle durchführen
• Kunden und Kundinnen beraten und informieren

Besonderheiten dieses Berufes 

• Arbeit im Team
• Kontakt zu KundInnen
• Mobilität (wechselnder Arbeitsort)

Hier kannst du arbeiten

• Betriebe des Tischlereigewerbes
• Betriebe der Holz verarbeitenden Industrie; Fenster-, Türen-, Möbelbaubetriebe

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen

  • Fingerfertigkeit
  • Genauigkeit
  • gute körperliche Verfassung
  • gutes Augenmaß
  • handwerkliches Geschick
  • Kraft
  • Kreativität
  • technisches Verständnis

Lehrzeit

3 Jahre

Lehrlingsentschädigung *

* Die Höhe deiner tatsächlichen Lehrlingsentschädigung richtet sich nach der Branche, in welcher dein Lehrbetrieb tätig ist. Weitere Infos erhältst du im Lehrbetrieb!

  • aktualisiert am 11.12.2019
  •  1. Lehrjahr : 651
     2. Lehrjahr : 812
     3. Lehrjahr : 952

 

nach oben